Zum Inhalt

Zur Navigation

1180 Wien

Währinger Straße 108 Top 10
1180 Wien
Telefon: +43 676 470 34 82
Termine: nach telefonischer Vereinbarung

>JETZT ANRUFEN

3032 Eichgraben

Hauptstraße 101
3032 Eichgraben
Telefon: +43 676 470 34 82
Termine: nach telefonischer Vereinbarung

>JETZT ANRUFEN

Multiple Sklerose - Dr. Konstantin Tögel in 1180 Wien und 3032 Eichgraben

Bei Multipler Sklerose, kurz MS, handelt es sich um eine chronische Autoimmunerkrankung. Sie ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems.

Symptome, Schweregrad und Verlauf der MS können je nach betroffener Körperstelle und Ausmaß der Schädigung innerhalb des Nervensystems sehr unterschiedlich ausfallen. Typischerweise schreitet die Krankheit mit den Jahren fort und führt bei einigen, jedoch nicht bei allen Patient/innen zu einem unterschiedlichen Grad an Behinderung.


Symptome bei multipler Sklerose

Die Symptome der MS sind extrem unterschiedlich. Im Folgenden einige Beispiele:

 

Diagnose

MS kann nicht anhand eines einzigen Tests diagnostiziert werden. Ziel ist es herauszufinden, ob die Symptome auf eine MS oder andere Störung des Zentralnervensystems zurückzuführen sind. Die MS-Diagnose basiert auf mehreren Untersuchungen, wobei eine Magnetresonanztomographie (MRT) des Gehirns das Hauptdiagnosekriterium darstellt.

 

Therapie

Ein akuter Schub wird zumeist mit einer Cortisonstoßtherapie behandelt. Um den Verlauf der Erkrankung zu beeinflussen, wird eine Therapie mit immunmodulierenden Medikamenten durchgeführt. Diese Therapie kann helfen, neue Schübe zu verhindern und den progressiven Verlauf der MS zu verlangsamen.